… & MORE

 

Im Folgenden finden Sie eine einige Hinweise auf Informationen, die Sie vielleicht – neben der Liste „Kleine Literaturauswahl“ - auch interessieren könnten:

  • "Charta der Rechte des Kindes vor, während und nach der Geburt" hier
  • Arzneimittelreport 2018
    Der Arzneimittelreport 2018 der BARMER Krankenkasse beschäftigt sich im Report 2018 mit dem Thema „Arzneimitteltherapiesicherheit“. Die Ergebnisse lassen aufhorchen. hier
  • „PRISCUS-Liste potenziell inadäquater Medikation für ältere Menschen" (Stand 01.02.2011) mit Likert-Scala (Seite 33)
    Bestimmte Arzneimittel gelten als potenziell inadäquate Medikation (PIM) bei älteren Patienten infolge eines erhöhten Risikos für unerwünschte Arzneimittelereignisse. 83 Arzneistoffe aus 18 Arzneistoffklassen wurden als potenziell inadäquat für ältere Patienten bewertet. Potenziell inadäquate Medikation im Alter gilt als Risikofaktor für unerwünschte Ereignisse. hier
  • Ludwig Janus
    • Vorgeburtliche Lebenszeit als Matrix unseres Lebens und unserer Gesellschaften – eine kulturpsychologische Spekulation“ hier
    • „Überlegungen zum Syrienkonflikt aus psychohistorischer Perspektive“ hier
  • "Discover Your Potential - Entrepreneurship"
    Vortrag von Gerald Hüther hier
  • "... (nicht nur) Frauen gehen für den Frieden..." hier
  • "Eines Tages werden wir alt sein und ..."
    Für junge Leute jeden Alters von Julia Engelmann hier
  • „Kleine Gute-Nacht-Geschichte für Pinguine
    Erzählt von Eckart von Hirschhausen hier
  • Weihnachts-flash-mob
    ... nicht nur zur Weihnachtszeit hier

 Gabriele Hoppe - Wachstum und Entfaltung, Lindelweg 22, 63879 Weibersbrunn

Tel: +49 (0) 60 94 / 989 77 98;  Fax: +49 (0) 60 94 / 989 77 97;  E-Mail: info@gabrielehoppe.com

Zum Seitenanfang